Marcel Carlé

Softwareentwickler

Über mich

Mein Name ist Marcel Carlé.

Ich bin in Essen geboren, in Raesfeld zum Kindergarten gegangen und habe in Möhnesee meine Schulzeit verbracht. 2009 habe ich am Archigymnasium in Soest, mit den Leistungskursen Mathematik und Informatik, mein Abitur absolviert.

Danach zog es mich Richtung Aachen zu einem dualen Studium. Mein Ausbildungsbetrieb war die sms eSolutions GmbH (mittlerweile firmiert als Enghouse Networks (Germany) GmbH) aus Düren. Dort habe ich meine Ausbildung zum MATSE (Mathematisch-technischer Softwareentwickler) nach 2,5 Jahren abgeschlossen und habe anschließend vom Januar 2012 bis Mai 2017 als Softwareentwickler in Teilzeit gearbeitet.

Mein Studium "Scientific Programming" (Bachelor) habe ich am 21. August 2012 an der FH Aachen, Campus Jülich Forschungszentrum absolviert. Anschließend wechselte ich an die RWTH Aachen und studierte - parallel zum Beruf - Informatik. Im Mai 2017 schloss ich mein Studium mit einem Master of Science ab und arbeitete anschließend Vollzeit als Softwareentwickler bis Ende 2018 bei Enghouse Networks (Germany) GmbH.

Zuletzt zog es mich zu Anfang 2019 nach Hamburg, wo ich seidem bei Panasonic als Full-Stack-Softwareentwickler arbeite.

In meiner Freizeit gehe ich unter anderem gerne Badminton spielen. Badminton ist ein toller Sport, den ich jedem empfehlen kann. Nicht nur Ausdauer und Schnelligkeit, sondern auch Reflexe, Konzentration und taktisches Geschick werden trainiert.

Im Internet findet ihr meine Open-Source-Projekte auf GitHub.